Unter den Bewohnern des Pamir

Dafür war der Weg das Tal hinauf zum Dushadarapass großartig. Die Berge zu beiden Seiten waren höher als bisher und der Weg war bis auf eine Stelle gut zu folgen. Der Höhepunkt war dann die Einladung zum Tee bei einer netten Familie. Gerard hütete gerade ein paar Kühe und sah mich. Er war 20 Jahre …

Unter den Bewohnern des Pamir weiterlesen

Advertisements