Gescheiterter Gipfelversuch am Pik Lenin

Diesmal war ich ganz erstaunt über Olga. Sie machte zwar immer noch Pausen, aber wir erreichten Lager 1 schon nach 6 1/2 Stunden, im Gegensatz zu den neun Stunden davor. Am nächsten Tag dann zu Lager 2 hoch. Dort war ich hauptsächlich mit Schneeschmelzen beschäftigt, denn bei der Akklimatisation ist Trinken mit das Wichtigste, nach … Gescheiterter Gipfelversuch am Pik Lenin weiterlesen